Über uns

Hinter Bücherkonfetti stecken zwei Büchermenschen:

Chrissi

Mein Name ist Christine Sinnwell-Backes. Leseratte, Schokoladennascherin, Autorin, Lyrikliebhaberin, Selberschreiberin, Vielbäckerin, Bastlerin, aber auch Mama von zwei wunderbaren Kindern, Ehefrau eines musikbegeisterten Mannes, Katzenfrauchen, Chaos-auf-dem-Schreibtischhaberin, Referentin für Leseförderung und seit 2015 auch Deutscher-Lesepreis-Trägerin.

Langeweile kenne ich nicht und eigentlich summen in meinem Kopf ständig Ideen herum. Viele davon finden im Laufe der Zeit dann auch auf irgendeinem Wege hinaus in die Welt.

Auf Bücherkonfetti konzentriere ich mich zusammen mit Verena ganz darauf, euch mit in die Welt der Leseförderung zu nehmen.

Denn für mich ist es eine Herzensangelegentheit, Kinder und Jugendliche für die Welt der Bücher und Geschichten zu begeistern.

Wer mehr über meine DIY- und Rezeptideen lesen möchte, findet diese auf little. red. tempations.

 

Verena

Hallo, mein Name ist Verena Thiery und ich bin der zweite Teil von Bücherkonfetti.

Ich bin von Herzen gerne Familienmensch – glückliche Zweifach-Mama von einem kreativen Bastel-Girl und einem Werkstatt-Liebhaber-Bub, Ehefrau eines tollen Handwerker-Mannes und Hundejunge-Zartfell-Kraulerin. Außerdem bin ich Schreibtischtäterin, sturmerprobte Familienmanagerin in allen Lebenslagen und Glücksmomente-Sammlerin. Seit ich denken kann liebe ich Geschichten und die Bücher, in denen sie zu finden sind – in meiner Freizeit stecke ich heute noch meine Nase am allerliebsten zwischen zwei Buchdeckel und mache mich auf die Reise in andere Welten und Zeiten.

 

Einem “Glücksmoment” habe ich es zu verdanken, daß ich seit 2015 ehrenamtlicher Teil der wundervollen Lese- und Schreibwerkstatt hier bei uns in Nalbach sein darf und seitdem mit den Kindern unserer Gruppen auf Bücher-Geschichten-Reise gehen kann: mal in phantastische Welten, in den Märchwald, zu den kunterbunten Farben, ins Gefühlschaos, mal sportlich oder nachdenklich, kochend, backend, im Forscher-Outfit oder mit Nähzeug und Bastelschere – und immer mit dabei sind Herzblut und Begeisterung. Ich liebe es mit Kindern gemeinsam diese tollen Momente zu schaffen, zu teilen und zu erleben – Glücksmomente eben.

 

In 2020 habe ich beschlossen, mein Hobby “Leseförderung für Kinder” zum “echten” Beruf zu machen und nehme zzt. an einer Weiterbildung zur  “Lese- und Literaturpädagogin” beim Bundesverband für Leseförderung teil. Ich freue mich sehr, daß ich mit unserem Projekt “Bücherkonfetti meine Leidenschaft auch zum Arbeitsgebiet machen kann, mein Wissen über Literatur und Bücher teilen und meine Begeisterung für die kunterbunte Geschichtenwelt weitergeben kann.